Sa

16

Apr

2011

Neu gibts eine Jahreskarte für den "Bahnorama-Turm"

Der Aussichtsturm neben dem neuen Wiener Hauptbahnhof bietet einen tollen Blick. Nicht nur über die Baustelle, sondern über ganz Wien. Nun ist für die Besucher auch eine Jahreskarte im Angebot.

 

Bericht "wienweb.at" vom 16. April 2011

Tolle Aussicht vom Bahnorama-Turm                                             Foto: Marcel Manhart

 

Die ÖBB machen jetzt den Bahn- und Baustellenfreunden eine Freude. Für den Aussichtsturm „bahnorama“ beim neuen Hauptbahnhof in Wien gibt es jetzt eine Jahreskarte. Baustellenkiebitze können damit jederzeit und so oft sie wollen die Fortschritte an der Grossbaustelle beobachten.

Das Jahresticket kostet wohlfeile 10 Euro. Daneben gibt es auch einen kleinen Faltplan. Die Vorderseite bietet einen Masterplan über Wiens grösstes Bauvorhaben. Die Rückseite zeigt ein Panoramabild über die Topografie des zukünftigen Hauptbahnhofes. Darüber hinaus können auch das beliebte Computerspiel "Kreuz & Quer" und ein Fotobuch über den alten Südbahnhof im "Bahnorama" erworben werden. 

Bereits über 85.000 Interessierte waren seit Eröffnung im August 2010 im "Bahnorama" zu Gast! Die Ausstellung informiert umfassend über den neuen Hauptbahnhof, den neuen Stadtteil "Sonnwendviertel" und das zukünftige Geschäftsviertel "Quartier Belvedere". Die Einfache Fahrt (Erwachsene, Jugendliche ab dem 14. Geburtstag) kostet 2,50 Euro. Die Ausstellung ist täglich von 8 und 22 Uhr geöffnet.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Centrifugal Juicer (Montag, 06 Mai 2013 16:53)

    I shared this on Facebook! My friends will definitely want it!