Mo

22

Jul

2013

Alle 40 SBB-Familienwagen sind umgebaut: Jetzt sind die Kinder am Zug

Ab heute findet bei der SBB eine Kinderwoche statt. 40 Intercity-Doppelstockwagen wurden mit dem Familienabteil «Ticki Park» ausgerüstet. Zum Anlass wurden von Kindern Bahnhofschilder umgestaltet und Zugsdurchsagen neu aufgenommen. In den fünf Bahnhöfen Zürich, Basel, Luzern, Chur und Lausanne findet am Mittwoch, 24. Juli 2013 ein Spielnachmittag für Kinder statt.

 

Autorinnen sind Lea Röthlisberger (13) und Lena Berchtold (12), beide sind Mitglieder des SBB-Kinderclubs Magic Ticket.

Die  Intercity-Doppelstockwagen  sind  von  aussen gut  als Familenwagen  erkennbar                                                                                                           Foto: Marcel Manhart

 

 

Das Motto ab heute lautet: «Jetzt sind die Kinder am Zug.» Die SBB lässt für eine Woche die Kinder sprechen. Sie sind die Kundinnen und Kunden von morgen. Zugdurchsagen werden auf den Strecken St. Gallen–Genf und Basel–Chur von Kindern gesprochen. In Zürich, Bern, Genf, Lausanne, Chur, St. Gallen, Basel, Brig, Luzern und Lugano sind die Bahnhofsschilder mit Kinderzeichnungen überklebt. Am Spielnachmittag am 24. Juli können Kinder aus der ganzen Schweiz viele tolle Sachen machen. Es stehen eine grosse Hüpfburg, ein lebensgrosses Leiterlispiel, eine grosse Malfläche zum Bemalen bereit. Die Spielnachmittage dauern von 13.00 bis 16.30 Uhr. Alle Interessierten können vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht nötig.

 

 

Familienwagen in neuem Kleid

 

Seit 2010 wurden 40 Familienwagen im SBB-Industriewerk Olten umgebaut. Zur Feier des Abschlusses der Arbeiten lässt die SBB diese Woche Kinder sprechen. Der Familienwagen hat im oberen Teil ein Spielplatz im Dschungellook mit lustigen Spielgeräten wie Rutschbahn, Hängebrücke und einem Boot sowie Höhlen zum Verstecken. Er verkehrt zwischen Genf–St.Gallen, Basel–Chur, Basel–Interlaken Ost, Basel–Brig und Romanshorn–Brig.

 

 

Zehn neue Familienangebote

 

Noch bis am 18. August 2013 bietet die SBB 50 Prozent Rabatt auf zehn ausgewählte Ausflüge – zum Beispiel in die Wellness-Welt Sole Uno in Rheinfelden, ins Verkehrshaus der Schweiz in Luzern oder ins Papiliorama in Kerzers. Diese Angebote mit 50 Prozent Rabatt sind nur online erhältlich.

 

 

Magic Ticket – der Kinderclub der SBB

 

Magic Ticket ist der Kinderclub der SBB für alle zwischen 6 und 12 Jahren. Bei Magic Ticket gibt es Ausflugstipps, bevorstehende Abenteuer, Bahngeschichten, Musik, Rezepte, Online-Games und Wettbewerbe.

 

Zugdurchsage IC St. Gallen - Genève-Aéroport
A_SG_zue.mp3
MP3 Audio Datei 975.5 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0