Sonntag 23. Oktober 2011

 

 

 

FC Basel-Fans machten in Zürich noch vor dem Match kehrt

 

Hunderte Fans des FC Basel, welche in einem Extrazug angereist waren, machten nach der Ankunft in Zürich Altstetten kehrt. Sie stiegen wieder in den Zug ein und fuhren nach Hause.

Damit wollten sie gegen das grosse Polizeiaufgebot protestieren. Die SBB reagierte flexibel und so fuhr der Extrazug anstatt wie vorgesehen um 18.30 Uhr ab Zürich Altstetten bereits um 15.45 Uhr wieder zurück. Spielbeginn FCZ - FCB wäre um 16.00 Uhr gewesen.....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0