Privatbahn-Magazin

Jubiläum: ÜSTRA wird in diesem Jahr 125 Jahre alt (Mi, 26 Apr 2017)
Für ihr Jubiläumsjahr hat das hannoversche Traditionsunternehmen mehrere Veranstaltungen vorbereitet, die an die Gründung der „Straßenbahn Hannover AG“ am 22. Juni 1892 erinnern werden.     Los geht es an Christi Himmelfahrt, den 25. Mai 2017. Vor dem Hauptbahnhof können die Hannoveraner von zwei Tribünen aus eine einzigartige Parade hannoverscher Busse und Bahnen vom Pferde- [...]
>> mehr lesen

Schweden: Stadler liefert 22 massgeschneiderte elektrische Triebzüge nach Stockholm (Di, 25 Apr 2017)
Stadler hat sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und baut für Stockholm Transport (SL) 22 massgeschneiderte elektrische Triebzüge. Das Vertragsvolumen beläuft sich auf circa 232 Millionen Schweizer Franken. Die EMU (Electrical Multiple Units) werden auf der Strecke Roslagsbanan eingesetzt und verbinden Stockholm mit Bezirken im Norden und Osten der schwedischen Hauptstadt. Die Spurweite von 891 mm [...]
>> mehr lesen

ALLRAIL: Neue europäische Eisenbahnvereinigung gegründet (Fr, 21 Apr 2017)
Die neue europäische Eisenbahn – Alliance for Rail New Entrants (ALLRAIL) von Nicht-Staatsbahnen des Fracht- und Passagierbereichs wurde Ende März in Brüssel gegründet, und vertritt derzeit die 30 Schienengüterunternehmen der ERFA sowie sechs Newcomer im Personenverkehr aus ganz Europa:, darunter LEO Express, MTR Nordic, NTV, Regiojet, Trainline und WESTbahn. Der Verband repräsentiert die neuen Teilnehmer [...]
>> mehr lesen

EVG will Wahlmodell auch im SPNV-Bereich (Do, 20 Apr 2017)
Die EVG setzt heute ihre Verhandlungen zur Fortschreibung des Tarifvertrages für die Branche des Schienenpersonennahverkehrs fort. Eines der Ziele ist es, das “marktübliche Branchenniveau” als unterste Grenze der Bezahlung festzuschreiben. “Zudem wollen wir unser EVG-Wahlmodell auch im Bereich des SPNV durchsetzen und eine ordentliche betriebliche Altersvorsorge etablieren”, machte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba deutlich. Hinzu komme, die [...]
>> mehr lesen

SCI Verkehr: Neue Studie zum weltweiten Markt für Metrofahrzeuge (Mi, 19 Apr 2017)
Der Markt für Metro Fahrzeuge wächst weltweit, allerdings weniger dynamisch als in den Jahren zuvor. Zu diesem Ergebnis kommen die Eisenbahnexperten SCI Verkehr in einer neuen Studie zum weltweiten Markt für Metrofahrzeuge. In den nächsten fünf Jahren wird demnach ein Wachstum von 1 bis 2 Prozent im OEM Markt erwartet, ausgehend von einem sehr hohen [...]
>> mehr lesen

Einheitliche digitale Identität in der Schweiz: Markus Naef wird neuer CEO von SwissSign (Di, 18 Apr 2017)
Markus Naef übernimmt ab Mitte Mai 2017 die Geschäftsführung der SwissSign AG, dem zukünftigen Joint Venture von Post und SBB. In dieser Funktion wird er in erster Linie die Entwicklung und Vermarktung der neuen einheitlichen digitalen Identität verantworten, die die Schweizerische Post und die SBB ab Herbst 2017 lancieren. Die Beteiligung der SBB an der [...]
>> mehr lesen

Bundesregierung: Alle umrüstbaren Güterwagen bis Ende 2020 mit leisen Bremsen (Do, 13 Apr 2017)
Nach Einschätzung der Bundesregierung werden bis zum operativen Wirksamwerden des Schienenlärmschutzgesetzes am 13. Dezember 2020 alle umrüstbaren Güterwagen umgerüstet oder durch Güterwagenneubauten ersetzt sein. Das geht aus der Antwort (18/11832) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/11538) hervor. Was das Zwischenziel angeht, bis Ende 2016 50 Prozent der Güterwagen mit “leisen” Bremssohlen [...]
>> mehr lesen

Fusionieren die Zugsparten von Bombardier und Siemens? (Mi, 12 Apr 2017)
Wie Welt, Bloomberg, Börsen-Zeitung und Manager Magazin melden, gibt es zwischen Siemens AG und Bombardier Inc. Gespräche, die Zugsparten beider Unternehmen zusammenzulegen. Ziel: Bessere Positionen gegen die Konkurrenz aus China. Geschehen soll dies in Form eines Joint-Ventures. Der Wert dieses gemeinsamen Unternehmens (Zugproduktion und Signaltechnik) würde bei 10 Milliarden Euro liegen. Es wurden bisher keine [...]
>> mehr lesen

Destatis: Fahrgastrekorde im Nah- und Fern¬verkehr mit Bussen und Bahnen (Mo, 10 Apr 2017)
Fahrgäste nutzten im Jahr 2016 in Deutschland den Liniennah- und -fernverkehr mit Bussen und Bahnen fast 11,4 Milliarden Mal. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, entspricht dies einem Anstieg um 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Durchschnittlich wurden im Jahr 2016 pro Tag 31 Millionen Fahrgäste im Linienverkehr befördert. Die stärkere [...]
>> mehr lesen

VDB: Bahnindustrie in Deutschland erreicht weiterhin hohes Umsatznineau (Fr, 07 Apr 2017)
Die Bahnindustrie in Deutschland erreichte im Jahr 2016 mit 11,8 Milliarden Euro wieder ein hohes Umsatzniveau. Dies teilte der Verband der Bahnindustrie (VDB) gestern auf seiner Jahrespressekonferenz 2017 mit. Insbesondere der Export habe sich mit gut sechs Milliarden Euro als sehr umsatzstark erwiesen (plus 5,2 Prozent). Damit läge die Exportquote der Bahnindustrie in Deutschland 2016 [...]
>> mehr lesen