Privatbahn-Magazin

Bahnkunden sparen Reisezeit durch die Nutzung mobiler Technologien (Fr, 24 Nov 2017)
Trainline, eine weltweit agierende digitale Bahnplattform für Bahntickets und Fahrpläne, hat das Wirtschaftsunternehmen Development Economics beauftragt, die potenziellen wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile mobiler Technologien bei Bahnreisen zwischen 2017 und 2020 in Deutschland zu identifizieren, zu analysieren und zu quantifizieren. Jetzt wurden die Ergebnisse vorgelegt: Demnach birgt die Nutzung mobiler Technologien für Volkswirtschaften allgemein erhebliche wirtschaftliche […]
>> mehr lesen

BAG-SPNV: Politischer Konsens beim Deutschland-Takt (Do, 23 Nov 2017)
Am 21. November fanden in der Landesvertretung Sachsens in Berlin die 13. Berliner Bahngespräche der Bundesarbeitsgemeinschaft des Schienenpersonennahverkehrs (BAG-SPNV) statt. Thema war der Deutschland-Takt und seine Realisierungsmöglichkeiten. Dabei ging es nicht nur, wie medial oft fälschlicherweise dargestellt, um den Schienenpersonenverkehr. Auch der Güterverkehr soll in diesem Takt spätestens bis 2030 seinen Platz finden. 160 Teilnehmerinnen […]
>> mehr lesen

Infrastrukturbetreiber müssen internationaler arbeiten (Mi, 22 Nov 2017)
Die European Rail Freight Association (ERFA), das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) und die International Union for Road-Rail Combined Transport (UIRR) haben in einer gemeinsamen Pressemitteilung die Infrastrukturbetreiber in Europa aufgefordert, enger zusammenzuarbeiten.  Es heißt unter anderem: „Die siebenwöchige Unterbrechung der Rheintalstrecke aufgrund des DB Netz-Zwischenfalls in Rastatt hat das Jahr 2017 operativ und finanziell zu […]
>> mehr lesen

Pendolino verbindet Deutschland, Italien und die Schweiz (Di, 21 Nov 2017)
Der Avelia Pendolino, Alstoms Hochgeschwindigkeitszug, wird ab Dezember 2017 Deutschland, Italien und die Schweiz verbinden. Mit dem Fahrplanwechsel in Dezember bieten SBB, Deutsche Bahn und Trenitalia einen neuen Direktservice zwischen Deutschland und Italien via der Schweiz an. Anfang 2017 lieferte Alstom den letzten von den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) beauftragten Pendolino ETR 610 Hochgeschwindigkeitszug mit Neigetechnik […]
>> mehr lesen

(Mo, 20 Nov 2017)

>> mehr lesen

NEE: Brief an Politik – Schiene stärker beachten (Fr, 17 Nov 2017)
Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen e. V. richtete einen Brief an die Parteien, die derzeit in Berlin in Sondierungsgesprächen für eine neue Regierung stehen: An die Vorsitzenden von CDU, CSU, FDP und Bündnis 90/DIE GRÜNEN Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel, sehr geehrte Frau Peter, sehr geehrter Herr Ministerpräsident Seehofer, sehr geehrter Herr Lindner, sehr geehrter […]
>> mehr lesen

VTG-Waggonvermietung auf Höchststand seit Ende 2008 (Do, 16 Nov 2017)
Die VTG Aktiengesellschaft (WKN: VTG999), eines der führenden Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmen in Europa, hat ihren Umsatz in den ersten neun Monaten 2017 gesteigert. Der Konzernumsatz verbesserte sich und lag mit 750,2 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 742,0 Millionen Euro) über dem Vorjahresniveau. Trotz dieses Anstiegs sank das EBITDA mit 250,7 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 255,9 Millionen Euro) leicht […]
>> mehr lesen

DB: Ansturm bei Deutschlands größtem Bewerbungsgespräch (Mi, 15 Nov 2017)
In einer Pressemitteilung feiert die Deutsche Bahn AG ihre Bewerbungsgesprächs-Aktion als vollen Erfolg. In sieben Tagen hättenen sich insgesamt 6000 Menschen vor Ort für eine Stelle bei der Bahn interessiert. Eine Grund: In dieser bislang einmaligen Aktion konnten Interessenten unbürokratische mit den Personalexperten der DB direkt vor Ort sprechen. Die Entscheidung über Zu- oder Absage […]
>> mehr lesen

VDV fordert ÖPNV-Sonderprogramm für Luftreinhaltung und Klimaschutz (Mi, 15 Nov 2017)
In einer Pressemitteilung fordert der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) von der neuen Bundesregierung ein Sonderprogramm für den Ausbau und für die Modernisierung des kommunalen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Deutschland. Vorstände und Geschäftsführer der großen Nahverkehrsunternehmen aus Köln, Hamburg, Berlin, München und Dortmund haben dazu am 14. November 2017 in Hamburg gemeinsam Stellung bezogen. „Deutschland droht […]
>> mehr lesen

DB Cargo verdoppelte CO2-freie Schienentransporte (Di, 14 Nov 2017)
DB Cargo hat den Anteil CO2-freier Schienentransporte in den letzten 12 Monaten um mehr als die Hälfte steigern können, ein weiterer Ausbau ist in 2018 geplant. Damit leistet die Güterbahn-Tochter der DB AG ihren Beitrag zum Ziel, die spezifischen Treibhausgasemissionen bis 2030 um mindestens 50 Prozent gegenüber 2006 zu reduzieren. Gegenüber einem Transport auf der […]
>> mehr lesen