Blick.ch - News

Automobilindustrie: Rückrufaktion von Hyundai in den USA (Mi, 30 Jul 2014)
Der südkoreanische Autohersteller Hyundai ruft in den USA mehr als 880'000 Fahrzeuge zurück. Grund sind Probleme mit der Gangschaltung, die das Unfallrisiko erhöhen könnten, wie aus einer Hyundai-Mitteilung an die US-Behörden hervorging.
>> mehr lesen

Luxusgüter: Uhrenfirma Ulysse Nardin übernommen (Mi, 30 Jul 2014)
Die französische Luxusgütergruppe Kering (ehemals PPR) übernimmt zu 100 Prozent die Schweizer Uhrenfirma Ulysse Nardin. Das Unternehmen mit Sitz im neuenburgischen Le Locle ist eine der letzten unabhängigen Uhrenmanufakturen der Schweiz.
>> mehr lesen

Car-Unglück: Vier Tote nach Car-Unfall in Norwegen (Mi, 30 Jul 2014)
Einen Tag nach dem tödlichen Carunglück in Norwegen ist der Fahrer wegen unvorsichtigen Fahrens angeklagt worden. Beim Unfall waren am Dienstag eine Schweizerin und zwei Schweizer ums Leben gekommen. Ein weiterer Schweizer erlag am Mittwoch seinen schweren Verletzungen.
>> mehr lesen

Nahost: Israel bombardiert Schule und Markt in Gaza (Mi, 30 Jul 2014)
Gut drei Wochen nach Beginn des Gazakrieges ist erneut eine UNO-Schule ins Fadenkreuz der Kämpfe geraten. Beim Beschuss der Einrichtung der Hilfsorganisation UNRWA kamen im Flüchtlingslager Dschabalia im nördlichen Gazastreifen mindestens 15 Menschen ums Leben.
>> mehr lesen

Unwetter in der Schweiz: Das Bernbiet kann aufatmen (Mi, 30 Jul 2014)
In den Unwettergebieten im Kanton Bern hat sich die Lage weiter stabilisiert. An der randvollen Aare in Bern hat die Feuerwehr vorsorglich Schutzdämme aufgestellt. Im Emmental kamen die Aufräumarbeiten weiter voran. Unsicherheitsfaktor bleibt das Wetter.
>> mehr lesen

Unglück: Blinder Passagier im Fahrwerksschacht (Mi, 30 Jul 2014)
Auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Rheinland-Pfalz ist im Fahrwerksschacht eines Transportflugzeugs die Leiche eines Jugendlichen entdeckt worden. Es handle sich offenbar um einen blinden Passagier, teilte das US-Verteidigungsministerium in Washington mit.
>> mehr lesen

Türkei: Türkinnen lachen über Lachverbot (Mi, 30 Jul 2014)
Mit Humor haben zahlreiche Frauen in der Türkei auf die Forderung des Vizeregierungschefs Bülent Arinc reagiert, nicht laut in der Öffentlichkeit zu lachen. Auf Online-Plattformen wie Twitter und Instagram posteten sie Fotos, die sie oder Freundinnen lächelnd beziehungsweise lachend zeigten.
>> mehr lesen

Wegen Sanktionen: Putin droht mit höheren Energie-Preisen (Mi, 30 Jul 2014)
Gestern hatte die EU im Zuge der Ukraine-Krise härtere Wirtschaftssanktionen gegen Russland für beschlossen. Die Retourkutsche folgt umgehend.
>> mehr lesen

Belgien: Brüssel-Verdächtiger des Mordes beschuldigt (Mi, 30 Jul 2014)
Die belgische Justiz wirft dem französisch-algerischen Islamisten, der beim Anschlag auf das Jüdische Museum in Brüssel mutmasslich vier Menschen tötete, «Mord in terroristischem Zusammenhang» vor. Gegen den 29-Jährigen sei deshalb ein Haftbefehl erlassen worden, teilte die belgische Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.
>> mehr lesen

Schon 672 Tote und 1201 Infizierte in Afrika: Ist Ebola noch zu stoppen? (Mi, 30 Jul 2014)
Der Virus galt als besiegt. Doch jetzt frisst sich Ebola wieder durch Westafrika. Schlimmer noch: Es ist der schwerste Ausbruch aller Zeiten. Und niemand weiss, ob er überhaupt zu stoppen ist.
>> mehr lesen

Ausrotten unmöglich? Die Killer-Käfer sind zurück (Mi, 30 Jul 2014)
Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats sind in der freiburgischen Gemeinde Marly Asiatische Laubholzbockkäfer gefunden worden. Der Schädling gilt als besonders gefährlich.
>> mehr lesen

Erfolgreicher Heiratsantrag per Plakat: Monja sagt Ja! (Mi, 30 Jul 2014)
In Winterthur stellte ein Verliebter der Frage aller Fragen per Riesen-Plakat. Nun sagte seine Angebetete Ja - mündlich.
>> mehr lesen

38 Millionen Liter Wasser: Riesen-Rohrbruch flutet Los Angeles (Mi, 30 Jul 2014)
Ein massiver Rohrbruch hat Strassen in der US-Westküstenmetropole Los Angeles geflutet und den Campus der Universität UCLA teilweise unter Wasser gesetzt.
>> mehr lesen

Schädlinge: Asiatische Laubholzbockkäfer in Marly (Mi, 30 Jul 2014)
Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats sind in der freiburgischen Gemeinde Marly Asiatische Laubholzbockkäfer gefunden worden. Der eingeschleppte Käfer zerstört Laubbäume und gilt als besonders gefährlicher Schädling. Nun werden zusätzliche Kontrollen durchgeführt und befallene Bäume gefällt.
>> mehr lesen

Bei A1-Ausfahrt Neuenhof AG: Frau (†75) stirbt bei Selbstunfall (Mi, 30 Jul 2014)
Eine 75-jährige Autolenkerin ist am Mittwoch auf der A1-Autobahnausfahrt in Neuenhof AG bei einem Selbstunfall tödlich verletzt worden.
>> mehr lesen

Strafanzeige: Keine Folgen für Zuwanderungs-Plakat (Mi, 30 Jul 2014)
Ein Inserat des Egerkinger Komitees im Vorfeld der Abstimmung über die SVP-Volksinitiative «gegen Masseneinwanderung» hat nicht gegen das Verbot der Rassendiskriminierung verstossen. Darum führten nun die Strafanzeigen von Privatpersonen auch zu keinem Strafverfahren.
>> mehr lesen

Bei jedem iPhone-Launch: Lässt Apple seine Handys langsamer werden? (Mi, 30 Jul 2014)
Wenn jeweils ein neues iPhone auf den Markt kommt, stellen viele Besitzer eines älteren Geräts fest, dass es langsamer wird. Bei Android-Handys gibt es diesen Effekt nicht.
>> mehr lesen

Ferien-Selfies der Parlamentarier: So schön strahlen unsere Politiker (Mi, 30 Jul 2014)
Die Ferien-Selfies unserer Bundesparlamentarier zeigen vor allem eines: Zufriedene Gesichter!
>> mehr lesen

Vierter Schweizer tot bei Car-Drama von Norwegen: Polizei klagt Chauffeur an! (Mi, 30 Jul 2014)
Die Zahl der Toten beim Bus-Unfall in Norwegen ist auf vier gestiegen. Ein Mann (†49) erlag heute seinen schweren Verletzungen. Dem Chauffeur des Unglücks-Cars wurde vorübergehend angeklagt.
>> mehr lesen

Bundesgericht: Gefängnis für Killer-Suche im Internet (Mi, 30 Jul 2014)
Um seiner Ex-Frau keinen Unterhalt zahlen zu müssen, hat ein Mann im Internet jemanden gesucht, der sie tötet. Das Bundesgericht hat das vom Kantonsgericht Luzern gefällte Urteil nun bestätigt: fünf Jahre Haft.
>> mehr lesen

Für Aussenpolitiker wäre Mali-Lösegeld Katastrophe: «Wer einmal bestechlich ist, wird zur Milchkuh» (Mi, 30 Jul 2014)
Politiker wissen nichts von versteckten Lösegeld-Millionen. SVP-Nationalrat Büchel will nun Entwicklungshilfe-Gelder genau überprüfen.
>> mehr lesen

LuyAne ist die schwerste Pole-Tänzerin der Welt: Hier kreisen die Kurven (Mi, 30 Jul 2014)
Sie hat runde Hüften, feuerrotes Haar und räkelt sich lasziv an der Stange: LuAyne Brown ist als Pole-Tänzerin ganz dick im Geschäft.
>> mehr lesen

Drama bei Internet-Wette: Vater (†34) von Baggerschaufel erschlagen (Mi, 30 Jul 2014)
Sie wollen gemeinsam ein Video drehen und verlieren dabei einen Kollegen. Ein Treffen eines Kegelvereins aus Nordrhein-Westfalen endet tödlich.
>> mehr lesen

Werner V. wollte seine Ex loswerden: Fünf Jahre Knast für Killer-Suche im Netz (Mi, 30 Jul 2014)
Um seiner Ex-Frau keinen Unterhalt zahlen zu müssen, hat Werner V. im Internet jemanden gesucht, der sie tötet. Das Bundesgericht hat das vom Kantonsgericht Luzern gefällte Urteil jetzt bestätigt.
>> mehr lesen

Ukraine: Schweiz soll sich Sanktionen anschliessen (Mi, 30 Jul 2014)
Politiker der Regierungskoalition in Deutschland haben die Schweiz und Norwegen aufgefordert, sich den EU-Sanktionen gegen Russland anzuschliessen.
>> mehr lesen

Wegen Besuch von Maoisten-Party: Schweizer in Indien im Knast (Mi, 30 Jul 2014)
Ein Schweizer aus Genf ist in Indien verhaftet worden. Er soll einen Terroristen-Anlass besucht haben.
>> mehr lesen

Indien: Schweizer in Indien in Polizeigewahrsam (Mi, 30 Jul 2014)
Ein Westschweizer ist im südindischen Kerala festgenommen worden. Der 24-Jährige wird laut Polizeiangaben beschuldigt, an einer Feier zur Unterstützung von maoistischen Rebellen teilgenommen zu haben. Dies berichtet die indische Nachrichtenagentur PTI.
>> mehr lesen

JCVP gegen Fahnenverbot am 1. August: «Juso-Molina schämt sich Schweizer zu sein» (Mi, 30 Jul 2014)
Juso-Chef Fabian Molina will am 1. August aufs Schweizerkreuz verzichten. Nun schiesst JCVP-Chef Jean-Pascal Ammann scharf zurück.
>> mehr lesen

Terrorismus: Al-Kaida verdient ihr Geld mit Lösegeldern (Mi, 30 Jul 2014)
Europäische Regierungen stützen laut einem Bericht der «New York Times» indirekt das Terrornetzwerk Al-Kaida. Dies indem sie in Entführungsfällen Lösegelder in Millionenhöhe zahlen.
>> mehr lesen

Ukraine-Konflikt: Deutsche drängen Schweizer zu Russland-Sanktionen (Mi, 30 Jul 2014)
Die beiden Nicht-EU-Staaten Schweiz und Norwegen seien zwar souverän in ihren Entscheidungen, heisst es von Seiten deutscher Politiker. Trotzdem wäre es ein «Akt der Solidarität», sich den Sanktionen gegen Russland anzuschliessen.
>> mehr lesen