Kufstein beim Zugfahrplan für 2011 auf dem Abstellgleis

Der neue Zugfahrplan ab 12. Dezember 2010 bringt für die Festungsstadt noch mehr Verschlechterungen. Die Stadt verhandelt intensiv mit den ÖBB.

 

Von Michael Mader - Tiroler Tageszeitung 

Bald nur noch Regionalverkehr am Bahnhof Kufstein?                    Foto: Marcel Manhart

 

Unangenehme Post trudelte vor gut einem Monat im Kufsteiner Stadtamt ein:

Der Verkehrsverbund (VVT) teilte der Stadtgemeinde den Entwurf für den ÖBB-Fahrplan 2011

(mit Gültigkeit ab 12. Dezember 2010) mit. Darin steht unter anderem, dass „die von der ÖBB Personenverkehrs AG im Tiroler Unterland realisierte Haltepolitik, wo selbst in den Tagesrandzeiten Fernverkehrszüge in Kufstein nicht halten, auch beim VVT auf Unverständnis stößt“. Lediglich eine Wiedereinführung eines Halts in Kufstein beim ersten Zug morgens nach Wien um 5.45 Uhr konnte erreicht werden.

Gemeinderat und FPÖ-Landtagsabgeordneter Anton Frisch bemängelte diesen Umstand „der weiteren Verschlechterung mit dem kommenden Fahrplan“ und stellte für die GKL/FPÖ einen Antrag, dass sich der Gemeinderat vorbehaltlos für eine Verbesserung des Linienfahrplans 2011 einsetzen soll und der Bürgermeister mit Verhandlungen betraut werde. Die restlichen Fraktionen stimmten zwar sowohl der Dringlichkeit des Antrags als auch dem Antrag selbst zu, kritisierten aber sinngemäß, dass es nicht notwendig sei, Anträge für Dinge zu stellen, die ohnehin bereits im Laufen oder wie in diesem Fall schon erfolgt sind.

Stadtamtsdirektor Karl Helbok, wie Frisch ebenfalls Pendler, hat sich nämlich bereits massiv bei den Österreichischen Bundesbahnen über die Benachteiligung von Kufstein beschwert und etliche Verbesserungsvorschläge für den neuen Fahrplan eingebracht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Yun Kennerson (Dienstag, 31 Januar 2017 10:52)


    Somebody necessarily help to make seriously posts I might state. This is the very first time I frequented your web page and thus far? I surprised with the analysis you made to make this actual put up incredible. Magnificent process!