Die ersten drei vollbeklebten Werbetrams der VBZ sind in der Stadt Zürich unterwegs

Seit 02. März 2012 ist in Zürich das dritte VBZ-Tram mit Vollwerbung im Einsatz. Das Cobra Be 5/6 3019 wirbt für die "Saxo Bank". Die kommerzielle Ganzgestaltung wurde möglich, nachdem der Stadtrat der Stadt Zürich im Juni letzten Jahres einer dreijährigen Testphase zugestimmt hatte. Sie ist auf maximal fünf Cobra-Trams gleichzeitig beschränkt.

Das Saxo Bank Werbetram unterwegs auf der Linie 11                  Foto: Marcel Manhart

 

Das erste Werbetram der VBZ macht Werbung für die Swissquote Bank AG

Am 02. Februar 2012 verkehrte das erste komplett von einem Kunden gestaltete Tram erstmals auf dem Netz der VBZ durch die Stad Zürich. Die Einführung der Tramvollbeklebung durch die VBZ ist im Werbemarkt auf grosses Interesse gestossen. Aals erstes Tram mit einer Ganzgestaltung verkehrte das Cobra Be 5/6 3087  durch Zürich. Die auf Online Banking spezialisierte Swissquote Bank AG setzte als ersten Kunde auf diese auffällige Werbeform. Das Swissquote Bank-Tram kommt derzeit auf den Linien 2 , 3 , 4 und 13 zum Einsatz.

 

Das zweite Werbetram der VBZ macht Werbung für Sunrise

Am 15. Februar 2012 hat das zweite VBZ-Tram mit Vollwerbung die Zentralwerkstätte in Zürich Altstetten verlassen. Das COBRA Be 5/6 3056 wirbt für den Telekommunikationsanbieter Sunrise. Das Tram 3056 war zuvor als Ingenieurtram auf dem VBZ-Netz im Einsatz. Das Sunrise-Tram kommt derzeit auf den Linien 11 und 14 zum Einsatz.

 

Das dritte Werbetram der VBZ macht Werbung für die Saxo Bank
Seit 02. März 2012 ist nun auch das dritte VBZ-Tram mit Vollwerbung im Einsatz. Das COBRA Be 5/6 3019 wirbt für die Saxo Bank. Das Saxo Bank-Tram kommt derzeit auf den Linien 11 und 14 zum Einsatz.

 

Die kommerzielle Ganzgestaltung wurde möglich, nachdem der Stadtrat der Stadt Zürich im Juni letzten Jahres einer dreijährigen Testphase zugestimmt hatte. Sie ist auf maximal fünf Cobra-Trams gleichzeitig beschränkt. Während der Probezeit werden das Angebot im Markt und die Akzeptanz bei den Fahrgästen geprüft. Danach wird über die definitive Aufnahme ins Produktportfolio der VBZ TrafficMedia entschieden.

Die VBZ TrafficMedia vermarktet über 14‘000 Werbeflächen auf 574 Fahrzeugen der VBZ. Mit der Werbung in und auf Trams und Bussen werden täglich über 810‘000 Einsteiger in der Stadt Zürich erreicht.

Weitere Kunden aus verschiedenen Branchen folgen in der nächsten Zeit. Bis Mitte Jahr werden alle fünf vom Stadtrat bewilligten Trams unterwegs sein.

 

 

Dass die Werbetrams Anlass zu Diskussionen geben,

 zeigt Tele Züri im TalkTäglich vom 21. Februar 2012

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0