Eisenbahn in Stolberg

Rückblick auf das Bahnjahr 2016 aus Stolberger Sicht (Do, 29 Dez 2016)
Die Jahreswende 2016/2017 ist ein Anlass, inne zu halten, auf die Geschehnisse des  Jahres 2016 zurückzublicken und den Blick nach vorne zu richten. Was wird das Jahr 2017 uns bringen, was streben wir an, was wird es uns in Sachen Eisenbahn bringen? Wer heute den Stolberger Hauptbahnhof ansteuert, wird bemerken, dass ein Teilstück der Rhenaniastraße bereits neuzeitlich gestaltet … „Rückblick auf das Bahnjahr 2016 aus Stolberger Sicht“ weiterlesen
>> mehr lesen

Fotokalender 2017 zur „Eisenbahn in Stolberg“ (Do, 22 Dez 2016)
Wie in den vorangegangenen Jahren gibt es bei  www.eisenbahn-stolberg.de   als „Dankeschön“ für das Interesse an dieser Homepage und die Mitwirkung bzw. Unterstützung bei der Erstellung von Beiträgen und Berichten wieder einen Fotokalender zur Eisenbahn rund um Stolberg. Der Kalender für das Jahr 2017 enthält erneut insgesamt 13 Motive vom Stolberger Bahnbetrieb. Diesmal richtet sich der … „Fotokalender 2017 zur „Eisenbahn in Stolberg““ weiterlesen
>> mehr lesen

Straßenbahnkalender 2017 von Reiner Bimmermann (So, 11 Dez 2016)
Wie schon seit vielen Jahren hat der Aachener Straßenbahnexperte Reiner Bimmermann auch dieses Jahr wieder einen Kalender über die Straßenbahn in der Aachener Region herausgebracht – nicht nur für seine Kunden……. die Kalender haben ja mittlerweile schon einen gewissen „Kultstatus“ Der Kalender für das Jahr 2017 erinnert an die Stillegung des Brander Netzes, das von … „Straßenbahnkalender 2017 von Reiner Bimmermann“ weiterlesen
>> mehr lesen

Buchtipp: „Regiebahn. Reparationen, Besetzung, Ruhrkampf, Reichsbahn. Die Eisenbahnen im Rheinland und im Ruhrgebiet 1918-1930“ von Klaus Kemp (Di, 15 Nov 2016)
Vor wenigen Tagen ist ein neues Eisenbahnbuch erschienen, das ein lange vernachlässigtes Themengebiet behandelt. Es handelt sich um das Buch „Regiebahn. Reparationen, Besetzung, Ruhrkampf, Reichsbahn. Die Eisenbahnen im Rheinland und im Ruhrgebiet 1918-1930“ des Autors Klaus Kemp (EK-Verlag, Freiburg, 304 Seiten DIN A4, 374 Abbildungen sw, ISBN 978-3-8446-6404-1, Preis: 44,- €). Auch wenn der Preis … „Buchtipp: „Regiebahn. Reparationen, Besetzung, Ruhrkampf, Reichsbahn. Die Eisenbahnen im Rheinland und im Ruhrgebiet 1918-1930“ von Klaus Kemp“ weiterlesen
>> mehr lesen

In Jugendjahren auf Oldtimerjagd – auf der Fährte der E 18 (Di, 11 Okt 2016)
Nach dem Ende der Dampflokeinsätze bei der Deutschen Bundesbahn richtete sich Ende der 70er Jahre das Interesse der Eisenbahnfreunde häufig auf die E-Loks aus der Vorkriegszeit. Sie waren ebenfalls aussterbende Gattungen und erschienen im Lokbestand der Deutschen Bundesbahn schon ein wenig wie Fossile. Viele Baureihen waren bereits ausgeschieden, bei anderen Baureihen wie der E 04, … „In Jugendjahren auf Oldtimerjagd – auf der Fährte der E 18“ weiterlesen
>> mehr lesen

175 Jahre Strecke Köln – Aachen (Mo, 05 Sep 2016)
=> Hinweis: Durch Anklicken können viele Bilddateien vergrößert werden! Vor 175 Jahren, am 06. September 1841, begann auf der Eisenbahnstrecke von Köln nach Aachen der öffentliche Bahnbetrieb. Nach einer Eröffnungssonderfahrt am 01. September 1841 wurde die Strecke wenige Tage später vollständig in Betrieb genommen werden. Sie war die siebte Bahnlinie in Deutschland. Aus dem Jahre … „175 Jahre Strecke Köln – Aachen“ weiterlesen
>> mehr lesen

Neuerscheinung: „Eine kleine Eisenbahnstrecke im Eifel-Ardennen-Raum – Die Linie Vielsalm – Born (47A) (Mo, 22 Aug 2016)
Am 30. Juli 2016 haben die Vereine „Val du Glain, Terre de Salm“ aus Vielsalm und „Zwischen Venn und Schneifel“ aus St. Vith das Buch „Eine kleine Eisenbahnstrecke im Eifel-Ardennen-Raum – Die Linie Vielsalm – Born (47A)“ veröffentlicht. Die Autoren Fredy Thonus, Klaus-Dieter Klauser und Charles Legros haben mit diesem Buch das Ergebnis einer dreißigjährigen … „Neuerscheinung: „Eine kleine Eisenbahnstrecke im Eifel-Ardennen-Raum – Die Linie Vielsalm – Born (47A)“ weiterlesen
>> mehr lesen

60 Jahre V 60 (Mo, 15 Aug 2016)
Drei Jahre nach der Bahnreform wurde 365 137 im April 1997 auf dem Stolberger Hauptbahnhof fotografiert. Die Lok gehörte seinerzeit zum „Geschäftsbereich Traktion“ und war dem Betriebshof Köln zugeordnet. Von Knotenpunkt Stolberg Hbf aus wurde die Lok vor Übergabezügen eingesetzt. Die Loks der Baureihe V 60 gehören heute zu den ältesten Loks im Bestand der … „60 Jahre V 60“ weiterlesen
>> mehr lesen

Vor 30 Jahren: Szenen aus dem Bahnbetrieb rund um Stolberg (Teil 3) (So, 07 Aug 2016)
Am 21. April 1986 rauschte die in den Farben der S-Bahn Rhein-Ruhr lackierte 111 161 mit dem überwiegend aus französischen Waggons gebildeten IC 44 „Parsifal“ von Köln nach Paris durch den Stolberger Hauptbahnhof. Meist wurde der Zug von Loks der BR 110 bespannt. Mit etwas Glück konnte man aber auch die farblich durchaus dazu passenden … „Vor 30 Jahren: Szenen aus dem Bahnbetrieb rund um Stolberg (Teil 3)“ weiterlesen
>> mehr lesen

Personen im Gleis (Sa, 23 Jul 2016)
Es gibt ja Situationen, da fällt einem nichts mehr ein…. … echt cool … So gesehen auf dem Stolberger Hauptbahnhof am 23. Juli 2016 gegen 12:38 Uhr.
>> mehr lesen